Aktuelle Informationen des LAZ Mühlheim

39. Internationaler Volkslauf in Dietesheim am 02.09. - Ilfe Damesa 1. Platz im 10km-Lauf
Fabian, Nick, Jan, Lena und Giulio


Am Sonntag nahmen die Athleten des LAZ-Mühlheim Bürgel am Volkslauf in Dietesheim teil. Die C-und D-Schüler liefen dabei die 1km-Strecke, die Jugendlichen 5km oder 10km.
Ilfe Damesa war die erfolgreichste Starterin, sie könnte ihren 10km in der Altersklasse WJ als Erste beenden.

Alle weiteren Ergebnisse der LAZ-Athleten:

Ilfe Damesa 10km 1. Platz WJ
Kasu Dejene 5km 5. Platz Schüler A
Jan Oeftger 1km 7. Platz Schüler C
Lena Oeftger 1km 6. Platz Schülerinnen B
Giulio Vero 1km 9. Platz Schüler C
Nick Streit 1km 8. Platz Schüler C
Fabian Lehr 1km 9. Platz Schüler D
Niklas Raab 1km 10. Platz Schüler C

Alle weiteren Ergebnisse finden sie hier:
Ergebnisse
Eingestellt von am 3.September.2012
Kreis-Einzel-Meisterschaften am 26.08. in Seligenstadt - Jan Oeftger Vizekreismeister
Jan Oeftger


Drei Athleten des LAZ-Mühlheim-Bürgel gingen am Sonntag bei den Kreis-Einzel-Meisterschaften in Seligenstadt an den Start. Erfolgreichster Starter war Jan Oeftger, der im Hochsprung M10
den 2.Platz und die Vizekreismeisterschaft feiern konnte.
Auch der Weitsprungwettbewerb lief gut für ihn:
Mit persönlicher Bestleistung von 3,42m belegte Jan Oeftger im Endkampf Platz 6.

Bei den Mädchen W08 feierte Hannah Seiwerth Wettkampfpremiere. Sie startete in den Disziplinen 50m, Weitsprung und Ball und hielt tapfer bis zum Ende trotz Knieverletzung durch.
Beim Ballwurf erreichte sie den Endkampf. Mit 12m war sie in der Endabrechnung auf Platz 8.


Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier:

Ergebnisse
Eingestellt von am 3.September.2012
Hallen-Olympiade LAZ Mühlheim-Bürgel um den Haribo-Cup 2012

Am 01.03. trafen sich die Grundschüler aus Bürgel und Rumpenheim und am 02.03. die Mühlheimer Grundschüler zur Hallen-Olympiade der LAZ-Mühlheim-Bürgel.

Eingeteilt in Vierer-Teams kämpften an beiden Tagen über 50 Schüler und Schülerinnen um den Gummibärchen-Pokal.

Alle Teams mussten Disziplinen wie Heuler-/Raketenweitwurf, Geschwindigkeits-Springen, Teamweitsprung, Zielwerfen, Hindernispendelstaffel und einen Biathlon absolvieren.

Da alle Teams dies mit Bravour meisterten, dürften sich alle Teilnehmer über einen kleinen Preis freuen. Die Sieger-Teams bekamen am Ende den begehrten Haribo-Pokal überreicht.




Eingestellt von am 5.März.2012
Hallenolympiade der LAZ Mühlheim/ Bürgel

Eingeladen sind alle Grundschüler der ersten bis vierten Klasse zu einer Hallenolympiade der Leichtathleten um den Gummibärchen- Pokal.

Das Ereignis ist zweigeteilt und findet für die Bürgeler und Rumpenheimer Grundschüler in der Turnhalle der Ernst-Reuter-Schule am Donnerstag, 01.03.12 um 13.30 Uhr statt.

Für die Mühlheimer-/ Dietesheimer- und Lämmerspieler Kinder ist der Termin am Freitag, 02.03.12 um 15.30 Uhr in der Sporthalle der TG Dietesheim in der Dieselstr. 90.

Schülerinnen und Schüler treffen sich zu diesen Terminen zu einem sportlichen Wettkampf in Viererteams. Wie es in der Leichtathletik üblich ist, sollen hier die Disziplinen Laufen, Werfen und Springen nicht zu kurz kommen.

Für diese Veranstaltung sind Sportbekleidung und Hallenturnschuhe Pflicht.

Anmeldungen bitte bis zum Montag, 27.2.12:

* bei den Geschäftsstellen der Vereine TSG Bürgel, SU Mühlheim, TG Dietesheim, oder
TG Lämmerspiel

* bei Richard Stahlhut, richard.stahlhut@web.de , Tel. 069 – 86 34 00

* oder Markus Herbert, MarkusHerbert@web.de, Tel. 0162 – 38 59 161

unter Angabe des Namens und Vornamens, der Schule und der Schulklasse.

Eingestellt von am 16.Februar.2012
Neue Trainingszeiten !

Das Training von den C- und D-Schüler/-innen am Montag findet in der Wintersaison ab sofort in der
Turnhalle des Friedrich-Ebert-Gymnasiums statt. Trainingszeiten bleiben gleich.

Das Training von den B-Schüler/-innen und älter bei Anja Ricker findet statt Donnerstag nun
am Freitag von 16.00-18.00 Uhr statt. Trainingsort ist die Sporthalle in Dietesheim.

Der komplette Wintertrainingsplan ist links unter Training zu finden.
Eingestellt von am 2.November.2011
21.08. Kreis-Einzelmeisterschaften in Offenbach - Tristan Vay Kreismeister, Mona Neidig Vizekreismeisterin

Erfolgreich kehrten die Athleten des LAZ-Mühlheim-Bürgel von den Kreis-Einzelmeisterschaften
aus Offenbach zurück.

Tristan Vay ließ seiner Konkurrenz im Schlagball keine Chance und wurde mit tollen 42m
Kreismeister bei den Jungen M10.

Ähnlich erfolgreich war Mona Neidig:
Mit übersprungenen 1,20m im Hochsprung der Mädchen W11 erzielte sie die Vizekreismeisterschaft.
Im 50m-Finale schaffte sie ebenso den Sprung aufs Siegertreppchen: 8,05sek bedeuteten in der Endabrechnung Platz 3.
Im Weitsprung erreichte bei starker Konkurrenz ebenso den Endkampf: 4,12m reichten für Rang 4.

Auch den Endkampf erreichte in der Alterklasse W10 Kira-Lysanne Wondrak im Schlagball:
22,50m genügten für Platz 4.
Auch im Weitsprung war Kira-Lysanne Wondrak unter den besten Acht. Mit 3,37m erzielte sie Platz 6.

Bei den Jungen M10 konnte Guilio Vero mit 3,27m den Endkampf erreichen. Er belegte hier den 8. Platz.

Ebenso im Endkampf war Maurice Altena, der in der Alterklasse M09 im Schlagball mit 18m den 7. Platz erzielte.

Der jüngste Starter, der siebenjährige Fabian Lehr, konnte im Weitsprung M08 auch das Finale erreichen: 2,33m reichten für Platz 7.

Valeria Quint erreichte den Endkampf im Schlagball: 11,50m bedeuteten Platz 8 in der Altersklasse W08.

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier: Ergebnisse
Eingestellt von Markus Herbert am 23.August.2011
DSMM Seligenstadt 29.05. - 2. Platz für LAZ Mühlheim-Bürgel
Einen tollen 2. Platz erreichten die Schülerinnen C des LAZ Mühlheim-Bürgel am
Wochenende bei den DSMM in Seligenstadt.

In der Besetzung Alina Schmitt, Mona Neidig, Lena Oeftger und Kira-Lysanne Wondrak
erreichten sie 2.880 Punkte und mussten sich nur knapp dem TV Windecken geschlagen geben,
der 3.070 Punkte erreichte.

Hier die Ergebnisse der LAZ-Athletinnen:

4x50m-Staffel 33,55s

Mona Neidig: 7,66s (50m), 4,29m (Weit)

Lena Oeftger: 8,44s (50m), 3,54 (Weit)

Alina Schmitt: 9,18s (50m), 17,50m (Ball)

Kira-Lysanne Wondrak: 22m (Ball), 3,25m (Weit)

Gesamtergebnisse finden Sie hier:
Gesamtergebnisse
Eingestellt von am 31.Mai.2011
Schülersportfest TV Windecken 22.05. - 3. Platz für Tristan Vay

Mit 2 Athleten ging es am Sonntag zum Schülersportfest des TV Windecken.

Den Sprung aufs Treppchen schaffte Tristan Vay, der in der Altersklasse M10 mit
832 Punkten den dritten Platz belegte.

Dominik Stein konnte bei seiner Wettkampfpremiere 243 Punkte erzielen. Diese reichten
in seiner Altersklasse M07 für den 12. Platz.

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier:
Ergebnisse
Eingestellt von am 31.Mai.2011
Bahneröffnungswettkämpfe Seligenstadt 08.05.2011 - 3. Platz für Mona Neidig
auf Platz 3 stehend Mona Neidig
ganz links stehend Lena Oeftger

Mit acht Athleten ging es an Muttertag zu den Bahneröffnungswettkämpfen nach Seligenstadt.

Am erfolgreichsten war dabei Mona Neidig, die mit zwei neuen persönlichen Bestleistungen (24m im Ballwurf und 3,97m im Weitsprung) einen tollen Dreikampf bestritt und am Ende den 3. Platz der Schülerinnen C W11 belegen konnte.

Platz 5 erreichte Kira-Lysanne Wondrak bei ihrer Wettkampfpremiere. Sie erzielte 869 Punkte in der Altersklasse Schülerinnen C W10.
Vier Plätze dahinter auf Platz 9 landete Alina Schmitt, die mit persönlicher Bestleistung im Ballwurf (18,50m) sich toll im Vergleich zur Vorsaison steigern konnte.

Die weiteren Platzierungen der LAZ Mühlheim-Bürgel-Athleten:

Schüler D M09:
Platz 12 Maurice Altena 608 Punkte
Platz 13 Jan Oeftger 596 Punkte

Schüler D M08:
Platz 14 David Karim Brumm 260 Punkte

Schüler D M07:
Platz 11 Fabian Lehr 322 Punkte

Schülerinnen C W11:
Platz 16 Lena Oeftger 875 Punkte

Alle weiteren Ergebnisse findet Sie hier:

Ergebnisse
Eingestellt von Markus Herbert am 9.Mai.2011
13.03.2011 Fun-Athletics Dietzenbach - 1. und 2. Platz für LAZ Mühlheim-Bürgel
Zu einem ungewöhnlichen Wettkampf trafen sich C- und D-Schüler am 13.03.2011 in Dietzenbach.
Bei den Fun-Athletics wurden Teams à 4 Kinder (2 Jungen, 2 Mädchen) ins Rennen geschickt, die Disziplinen wie Hürden-Hindernisstaffel, Heulerweitwurf, Team-Standweitsprung, Zeitsprünge übers Gummiseil, Zielwerfen auf die Sprossenwand und am Ende eine große Hindernis-Abschluß-Staffel zu absolvieren hatten.
Jedes Team durfte sich einen Teamnamen aussuchen und an den Start gehen.
Das LAZ-Mühlheim-Bürgel schickte 6 Teams ins Rennen. Am erfolgreichsten waren dabei die "FUN-Athleten":

Lena Oeftger, Alina Schmitt, Jakob Kalesse und David Tucker gewannen den Wettkampf in der Altersklasse der C-Schüler/Schülerinnen.

Nicht minder erfolgreich waren die "Super-Athleten":

In der Besetzung Henriette Heberer, Luca Jaskulla, Jan Oeftger und Ilka Spruck erreichten sie den
2. Platz der Altersklasse D-Schüler/Schülerinnen.

Die weiteren Platzierungen:

5. Platz: "Die besten Sportler der Welt": Julia Bauer, Luise Heberer, Fabian Lehr und Mara Jaskulla
6. Platz: "Die Leichtathletik-Champignons": Michelle Quadt, Phillip Rüffer, Katharina Wagner und
Lullian Rexephie
12. Platz:"Die fliegenden SOcken": Ehabe Julian Knab, Anna-Maria Liovas und Anna Pohl
13. Platz:"Team Blitzschnell": David Brumm, Elias Brumm und Memet Balikci





Eingestellt von am 28.März.2011
[ Vorherige Beiträge ] [ Weitere Beiträge ]
powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!