Heilsteine
Wichtiger Hinweis Diese Seiten wurden nach dem aktuellen Wissensstand sorgfältig erarbeitet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor dieser Seiten haftet nicht für eventuelle Nachteile und Schäden, die aus den Seiten gemachten praktischen Hinweisen resultieren. Die in diesen Seiten enthaltenen Ratschläge ersetzen nicht die Untersuchung und Betreuung durch einen Arzt. Vor Durchführung einer Selbstbehandlung sollte ein Arzt konsultiert werden, insbesondere wenn Sie an Gesundheitsbeschwerden leiden, regelmäßig Medikamente zu sich nehmen oder schwanger sind...........eure Dorena

Heilsteine

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

Bezeichnung::Saphir
Heilwirkungen::*Saphir soll der stärkste Stein für das Nervenkostüm sein.

*Er wirkt ausgleichend über die Funktion der Schilddrüse
und ist auf diesem Weg auch wirksam gegen das so genannte
Cor nervosum (nervöse Herzbeschwerden).

*Bei Appetitlosigkeit: jeweils über Nacht einen Saphir (auch
als Schmuckstück gefasst) in ein Glas Wasser einlegen und dies
jeweils eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten über den Tag
verteilt trinken.

*Ein Bad in heißem Saphirwasser soll in der Linderung
rheumatischer Erkrankungen geradezu Wunder wirken:
zweimal wöchentlich je eine Viertelstunde.

*Als Schmuck getragen, verleiht der Saphir Ruhe und
Gelassenheit.

*Er stärkt den Willen und die Kraft zur Gesundung.
Anwendung und Pflege::Der Saphir soll in trockenem Meer-
salz ent- und gleichzeitig wieder aufgeladen werden; möglichst
nicht der Sonne aussetzen!
Farbe::meist blau, aber auch grün, gelb und violettschwarz.
Fundorte::Sri Lanka, Birma, Hinterindien, Australien
Und Brasilien, auch Nordamerika.
Sternkreiszeichen::Den Fischen gehört der blaue Saphir, dem Stier der helle, dem Zwilling der gelbe und der Waage der Sternsaphir.
Chakra::Drittes Auge.

Dorena


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!