Heilsteine
Wichtiger Hinweis Diese Seiten wurden nach dem aktuellen Wissensstand sorgfältig erarbeitet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor dieser Seiten haftet nicht für eventuelle Nachteile und Schäden, die aus den Seiten gemachten praktischen Hinweisen resultieren. Die in diesen Seiten enthaltenen Ratschläge ersetzen nicht die Untersuchung und Betreuung durch einen Arzt. Vor Durchführung einer Selbstbehandlung sollte ein Arzt konsultiert werden, insbesondere wenn Sie an Gesundheitsbeschwerden leiden, regelmäßig Medikamente zu sich nehmen oder schwanger sind...........eure Dorena

Heilsteine

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

Bezeichnung::Andalusit
Heilwirkungen::*Hilft bei Muskel und Nervenlähmungen.

*Wirkt heilend bei rheumatischen Erkrankungen wie
Arthritis, Gicht und Gelenkentzündungen.

*Wirkt bei Schlafstörungen.

*Ist bei Kindern gut gegen Rachitis.

*Ist ein idealer Stein für pubertierende Teenager, weil
er die Abnabelung und Eigenständigkeit fördert.
Anwendung und Pflege::Der Stein sollte direkt auf der Haut b.z.w. in der Hand
getragen werden. Gereinigt und entladen wird der Stein zweimal
monatlich unter fließend lauwarmen Wasser, aufgeladen bei zwei-
stündiger Lagerung in der Sonne in einer Bergkristallgruppe.
Wird der Stein trüb, sollte er über Nacht in ein Gefäß mit Wasser
und einigen Hämatittrommelsteinen gelegt werden.
Farbe::bräunliche Kristalle mit kreuzartigem Querschnitt.
Fundorte::USA, Brasilien, Frankreich, Schweden und Spanien.
Sternkreiszeichen::Der Andalusit ist keinem besonderen
Sternkreiszeichen zugewiesen.
Chakra::Milzchakra und Solarplexus.

Dorena


powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!