Heilsteine
Wichtiger Hinweis Diese Seiten wurden nach dem aktuellen Wissensstand sorgfältig erarbeitet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor dieser Seiten haftet nicht für eventuelle Nachteile und Schäden, die aus den Seiten gemachten praktischen Hinweisen resultieren. Die in diesen Seiten enthaltenen Ratschläge ersetzen nicht die Untersuchung und Betreuung durch einen Arzt. Vor Durchführung einer Selbstbehandlung sollte ein Arzt konsultiert werden, insbesondere wenn Sie an Gesundheitsbeschwerden leiden, regelmäßig Medikamente zu sich nehmen oder schwanger sind...........eure Dorena

Heilsteine

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

Bezeichnung::Glimmer
Heilwirkungen::*Die Wirkung ist abhängig von den Farben des
Steins.

*Rosafarbene und violette Steine setzt man gegen
Leberleiden und zur Entgiftung des Organismus
(Ausleitung von Schlacken) ein.


*Schwarzer Glimmer hilft bei Magen –Darm- Be-
schwerden, Diabetes und Erkältung. Außerdem
unterstützt er das Immunsystem bei der
Krankheitsabwehr.


*Grüne Steine sorgen für ein gesundes Blutbild,
bekämpfen Blutarmut(Anämie) und Knochenkrebs
(Leukämie) sowie andere formen von Knochen-
markserkrankungen.

*Hektische Zeitgenossen werden ruhiger und
Schlafmützen temperamentvoller.
Anwendung und Pflege::Verändert sich der Glimmerstein
farblich, muss eine Grundreinigung erfolgen.
Dazu wird der Stein unter fließend lauwarmem
Wasser kräftig abgerieben. Ansonsten wird der Stein
in einer Schale mit Hämatittrommelsteinen entladen
und zum Aufladen eine Stunde unter Bergkristallen
oder noch kürzer in die Sonne gelegt.
Farbe::rosa, violett, glänzend grau bis schwarz,
grün.
Fundorte::Schweden, Norwegen, Brasilien,
USA, Südafrika, Australien, GUS.
Sternkreiszeichen::Glimmer hilft allen Sternzeichen.
Chakra::Die rosaviolette Variante ist dem Stirnchakra,
die schwarzgraue dem Halschakra und die grüne dem
Herzchakra zugeordnet

Dorena


powered in 0.01s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!