Tackle Test -

www.boilie.de


KL-50/50 Boiliemix

KL-50/50 Boiliemix

Fast jeder Hersteller von Boiliemischungen hat einen sogenannten 50/50 Mix im Programm. Dabei handelt es sich um mehr oder weniger brauchbare Basismischungen, die recht preisgünstig angeboten werden. Einen solchen Mix der Firma K.L. Angelsport habe ich getestet. Es handelt sich hierbei um eine Ausgewogene Milchproteinmischung mit mittlerem Proteinanteil.

Die Mischung lässt sich sehr gut verarbeiten und die Produktion großer Mengen ist geradezu ein Vergnügen, gerade, wenn man wie ich, sonst überwiegend Fish- und Birdfoodmischungen verarbeitet. Die Boilies sind auch nach dem Kochen noch kugelrund und lassen sich optimal mit dem Wurfrohr füttern. Direkt nach dem Kochen sind die Kugeln aber noch etwas weich und man sollte Sie daher ruhig 1-2 Tage trocknen lassen. Der Boiliemix hat keinerlei Eigengeruch und lässt sich daher mit jedem Flavour kombinieren. Ich verwendete ein Tutti Frutti Flavour, ebenfalls von K.L., in der Dosierung von 7 ml/10 Eier.

Praxistest: Die Boilies lassen sich erwartungsgemäß weit und präzise mit dem Wurfrohr füttern. Die erste Sitzung brachte an einem recht schwierigen Gewässer einen 27 Pfünder Spiegelkarpfen, und noch einen kleineren Schuppi. Einen weiteren guten Fisch verlor ich noch auf einen Top Secret Floater (s.u.).

Fazit:
Eine gute Boiliemischung, die sich prima verarbeiten lässt und auch fängig ist. Der Preis ist sehr günstig!

Bezugsquelle:
K.L. Angelsport.


[Homepage | Gästebuch | Feedback | Forum | Shop]

Fehlt die Navigationsleiste am linken Bildrand? Bitte hier klicken!

Copyright © 2004 by boilie.de All rights reserved. webmaster@boilie.de


powered in 0.01s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!